Filmecho

TV-Loonland verringerte Fehlbetrag

Die TV-Loonland AG ist mit dem Ergebnis für das Geschäftsjahr 2004 hinter den selbst aufgestellten Erwartungen zurückgeblieben, konnte sich aber trotz höherer Abschreibungen gegenüber 2003 verbessern. Dabei konnte der Fehlbetrag von 7,5 auf 5,7...

Verwandte Themen
Filmförderer tragen „Grünes Drehen“ mit weiter
MFG fördert Verleih/Vertrieb mit 250.000 Euro weiter
Danni Lowinski auf amerikanisch weiter
NamederRose
Tele München Gruppe koproduziert "Der Name der Rose"-Serie weiter
Adorf
Mario Adorf spielt Karl Marx weiter
24 Bilder freut sich auf Koryphäen weiter