Filmecho
Auszeichnung

Europäischer Filmpreis: Sokurow wird für Lebenswerk geehrt

Der russische Filmemacher Alexander Sokurow wird von der European Film Academy (EFA) im Rahmen der 30. Verleihung des Europäischen Filmpreises am 9. Dezember in Berlin für seine herausragende Arbeit als Regisseur, Dramaturg und Kameramann mit dem Ehrenpreis für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

Verwandte Themen
Ehren-Schauspielerpreis an Hanna Schygulla weiter
Filmfest Hamburg ehrt Wim Wenders weiter
MFG schreibt wieder Drehbuchpreis aus weiter
FirstSteps
Nominiert für die First Steps Awards weiter
GildeFilmpreis
Nominiert für den Gilde-Filmpreis weiter
Gold für die „Unverbesserlichen“ weiter