Filmecho
Auszeichnung

Europäischer Filmpreis: Sokurow wird für Lebenswerk geehrt

Der russische Filmemacher Alexander Sokurow wird von der European Film Academy (EFA) im Rahmen der 30. Verleihung des Europäischen Filmpreises am 9. Dezember in Berlin für seine herausragende Arbeit als Regisseur, Dramaturg und Kameramann mit dem Ehrenpreis für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

Verwandte Themen
Filmkunstfest MV mit neuem Preis weiter
Goldene Kamera sucht besten TV-Film weiter
WOKI Bonn ist Deutschlands Lieblingskino 2017 weiter
Nominierungen für Grimme-Preis 2018 weiter
TV-Ehrenpreis für Thomas Gottschalk weiter
Schweizer Fernsehfilmpreis auf den Solothurner Filmtagen weiter