Filmecho

Disney streicht Stellen in der Produktionssparte

Laut Berichten von ?Bloomberg? und der ?Los Angeles Times?, die sich auf Insiderinformationen beziehen, plant Disney im Bereich der Filmproduktion einen deutlichen Stellenabbau. So sollen 200 bis 250 Mitarbeiter entlassen werden.

Verwandte Themen
Bob Iger kündigt neue „Star Wars“-Trilogie an weiter
Disney bleibt relativ stabil weiter
Disney: Interesse an Teilen von Fox? weiter
Han-Solo-Film hat jetzt einen Titel weiter
Ticket-Vorverkauf für „Star Wars“ brummt weiter
Disney stimmt auf neuen „Star Wars“-Film ein weiter