Filmecho
Golden Globes 2017
Ryan Gosling und Emma Stone mit ihren Golden Globes für ihre Hauptrollen in dem Filmmusical "La La Land". (Foto: HFPA)

Golden-Globes-Rekord für "La La Land"

Damien Chazelles "La La Land" war der große Gewinner diesjährigen Golden-Globes-Verleihung am gestrigen Abend. Das Filmmusical mit Ryan Gosling und Emma Stone in den Hauptrollen gewann den Preis der Hollywood-Auslandspresse in sämtlichen sieben Kategorien, in denen es zuvor auch nominiert worden war – das ist neuer Rekord.

Verwandte Themen
Sichtwechsel – Neuer Regiepreis bei Filmfest Hamburg weiter
NDR vergibt neuen Preis für Nachwuchsdokumentation weiter
SOS-Dokumentarfilmpreis an „Komunia“ weiter
Nominierte für den Shocking Short Award weiter
Ehren-Lola für Arri weiter
Neues Prozedere für Deutschen Schauspielerpreis weiter