Filmecho

Neues EuGH-Urteil: Schleichwerbung und Entgeltzahlung

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat in einem aktuellen Urteil deutlich gemacht, dass in einer Sendung auch dann eine beabsichtigte Schleichwerbung vorherrschen kann, wenn dafür kein Entgelt gezahlt wurde: ?Die Existenz eines Entgelts als...

Verwandte Themen
ORF: Kartenlose Verschlüsselung weiter
Potter-Universum bei Universal weiter
Fernsehstudiobetreiber müssen Bußgelder zahlen weiter
Weitere Details zu DVB-T2 weiter
Karola Bayr neue Leiterin TV Sales bei Constantin weiter
„Anne Will“ punktet für ARD
 und pausiert im Sport-Sommer weiter