Filmecho

„Poll“ gewinnt Hauptpreis in Bukarest

Die deutsch-österreichisch-estnische Koproduktion "Poll" (Regie: Chris Kraus) hat beim 15. Europäischen Filmfest in Bukarest die Auszeichnung als "Bester Film" erhalten, die traditionell durch Publikumsvotum ermittelt wird. Auf den Plätzen folgten...

Verwandte Themen
EFA2017
Europäischer Filmpreis ganz im Zeichen von "The Square" weiter
Filmförderer tragen „Grünes Drehen“ mit weiter
Europäischer Koproduktionspreis für Cedomir Kolar weiter
Erste Gewinner des Europäischen Filmpreises stehen fest weiter
EFA30
Nominiert für den Europäischen Filmpreis 2017 weiter
NamederRose
Tele München Gruppe koproduziert "Der Name der Rose"-Serie weiter