Filmecho

Europa ruft Görliwood

Als einziger deutscher Kandidat ist die sächsische Stadt Görlitz mit ihren Drehorten zur Oscar-prämierten US-Komödie „Grand Budapest Hotel“ von Wes Anderson für den erstmals ausgelobten European Location Award nominiert.

Verwandte Themen
Wenn die Gerichtsvollzieherin (mit Herz) kommt weiter
„Tatort“- Jubiläum für Wotan Wilke Möhring 

 weiter
FFF Bayern vergibt 3,5 Millionen Euro an 30 Projekte weiter
Am Freitag auf „Urlaub mit Mama“ weiter
Tierische Förderung der MFG weiter
Emmi und Emo verliehen weiter