Filmecho

Warner Bros. strukturiert Spitzenmanagement um

Barry Meyer bleibt Chief Executive Officer (CEO) bei Warner Bros. und hat seinen Vertrag bis Ende 2013 verlängert. Gleichzeitig gab das Unternehmen bekannt, dass President und Chief Operating Officer (COO) Alan Horn im April des nächsten Jahres gehen...

Verwandte Themen
FFA vergibt 3,2 Millionen Euro an Verleih- und Videoförderung weiter
„High Society“ ganz oben weiter
Fix&Foxi bekommen eine eigene Briefmarke weiter
So macht Box-Office Spaß! weiter
Deutscher Videomarkt kann Vorjahresergebnis nicht halten weiter
Drehstart für „Der Junge muss an die frische Luft“ weiter