Filmecho

Vivendi verkauft restliche NBC-Universal-Anteile

Der französische Medienkonzern Vivendi hat am 25. Januar seine verbliebene NBC-Universal-Beteiligung (12,34 Prozent) an General Electric zum Preis von 3,8 Mrd. Dollar verkauft und damit die diesbezügliche Vereinbarung aus dem Dezember 2009 umgesetzt....

Verwandte Themen
EFA30
51 Titel auf der EFA-Auswahlliste weiter
US-Charts: Hitman und Horror auf den Top-Plätzen weiter
EFALogo
EFA: Die ersten Kandidaten weiter
Daniel Craig bleibt Bond weiter
Creative Europe Media spielt mit weiter
Facebook
„Watch“ Facebook weiter