Filmecho

Brandauer dreht mit Coppola

Klaus Maria Brandauer steht seit gestern in Argentinien vor der Kamera. Er spielt eine Doppelrolle in Francis Ford Coppolas neuestem Film „Tetro“. Der Film erzählt die Geschichte einer aus Italien emigrierten Künstlerfamilie. Über die Rolle des...

Verwandte Themen
Locarno ehrt Leo McCarey weiter
US-Charts: „Coco“ bleibt lebendig auf der Eins weiter
"Aus dem Nichts" für Golden Globe nominiert weiter
EU-Parlament soll Sat/Cab-Vorschlag bestätigen weiter
Fox-Teilübernahme durch Disney wird konkreter weiter
Zweitgrößte US-Kinokette Regal Cinemas wird britisch weiter