Filmecho

Brandauer dreht mit Coppola

Klaus Maria Brandauer steht seit gestern in Argentinien vor der Kamera. Er spielt eine Doppelrolle in Francis Ford Coppolas neuestem Film „Tetro“. Der Film erzählt die Geschichte einer aus Italien emigrierten Künstlerfamilie. Über die Rolle des...

Verwandte Themen
Europa ruft Görliwood weiter
„Es“ geht weiter in den US-Kinos … weiter
EFA-Ehrenpreis an Julie Delpy weiter
Doppelerfolg für deutsche Filmschulen bei den Studenten-Oscars weiter
German Vielfalt in Toronto weiter
„Es“ ist endlich da – in den US-Kinos weiter