Filmecho
Kinoübernahme

CineStar stärkt Präsenz in Weimar

Die CineStar-Gruppe hat das Filmwelt im Atrium-Kino in Weimar übernommen und wird das Haus mit zwei Sälen am 23. November als CineStar im Atrium Weimar wiedereröffnen. Die Leitung des Hauses liegt in den Händen von Dr. Christoph Nuehlen, der bereits den CineStar-Standort an der Schützengasse führt.

Der CineStar im Atrium, Bestandteil des gleichnamigen Shopping-Centers, wird sich überwiegend auf beliebte Publikumsfilme und den Bereich der Familienunterhaltung konzentrieren. Beide Säle verfügen künftig über RealD 3D-Technik.

Verwandte Themen
CineStar und RealD verlängern 3D-Deal weiter
Treffen der (Kino-)Generationen im CineStar Metropolis weiter
CineStar Neumünster eröffnet am 12.Oktober weiter
CineStar Neumünster geht etwas später ans Kino-Netz weiter
Trailer macht (Kino-)Lust auf Delphi Lux weiter
CineStar übernimmt Cineplex Neumünster weiter