Filmecho

Auch Kinos können aufatmen

Der stellvertretende Regierungssprecher in Berlin, Thomas Steg, hat heute einem Bericht des „Spiegel“ widersprochen, wonach die Bundesregierung mittelfristig Änderungen beim ermäßigten Mehrwertsteuer-Satz plane. Der ermäßigte Satz von sieben statt 19...

Verwandte Themen
„Fast & Furious Spin-Off“ kommt 2019 weiter
Ausgezeichnetes Kino in Baden-Württemberg weiter
Ticket-Vorverkauf für „Star Wars“ brummt weiter
1D weniger zu Weihnachten weiter
Großauftrag von AMC für AAM weiter
Disney stimmt auf neuen „Star Wars“-Film ein weiter