Filmecho

Auch Kinos können aufatmen

Der stellvertretende Regierungssprecher in Berlin, Thomas Steg, hat heute einem Bericht des „Spiegel“ widersprochen, wonach die Bundesregierung mittelfristig Änderungen beim ermäßigten Mehrwertsteuer-Satz plane. Der ermäßigte Satz von sieben statt 19...

Verwandte Themen
Manhattan-Eröffnung in Erlangen verschoben weiter
Max Ophüls Preis ehrt Doris Dörrie weiter
Ehrenpreis beim Bayerischen Filmpreis für Werner Herzog weiter
First Look auf neue „Jurassic World“ weiter
Kinoinvestitionsförderung für Hessen? weiter
Europas erster Kino-LED-Screen wird in Zürich installiert weiter