Filmecho

Weimar und sein kommunales Kino

Weimars kommunales Kino steht zur Debatte. Seit seiner Gründung vor neun Jahren kämpft es mit nur einer Personalstelle und mit einem Zuschuss von Kommune und Land von insgesamt nur 40 Prozent der Gesamtkosten ums Überleben. Das Mon Ami ist nicht nur...

Verwandte Themen
Kurzfilmrolle feiert 20. Jubiläum in Cannes weiter
Disney und Vodafone verstärken VoD-Partnerschaft weiter
Highlight Event & Entertainment bleibt im Takt weiter
ndf sagt „sì” zu Italien weiter
Studio Babelsberg kooperiert mit chinesischem Wuxi Studio weiter
Chinesen wollen bei Ymagis einsteigen weiter