Filmecho

„Robin Hood“ trifft beim deutschen Box-Office voll ins Schwarze

Nach vorläufig erfassten Zahlen konnte der Neueinsteiger ?Robin Hood? (Verleih: UPI) am letzten Wochenende mit deutlichem Abstand bzw. rund 536 000 Besuchern die Spitze im deutschen Box-Office erobern. Der Locationschnitt lag bei 783. Von der Eins...

Verwandte Themen
First Look auf neue „Jurassic World“ weiter
Wisotzky
Constantin Film und Doron Wisotzky vereinbaren Zusammenarbeit weiter
MFG fördert Verleih/Vertrieb mit 250.000 Euro weiter
FFA fördert Verleih und Video mit 3,4 Mio. Euro weiter
„All You need is Lav“ oder wie Grandfilm den nächsten Kinofilm auswertet weiter
BKM-Förderung für Verleihvorhaben weiter