Filmecho
Kino-Neubau

Neuer CineStar im bayerischen Freising

Der Immobilieninvestor Saller (Gewerbebau) mit Sitz in Weimar und die CineStar-Gruppe werden in dem bereits im Bau befindlichen zweiten Bauabschnitt der Freisinger Schlüterhallen ein Multiplex-Kino mit fünf Sälen und 728 Sitzplätzen zu errichten.

Verwandte Themen
FFA fördert Kinoprojekte mit vier Millionen Euro weiter
Ymagis schließt Kundendienst- und Wartungsvertrag mit CineStar weiter
VdF zertifiziert von CineStar eingesetzte Ticketing-Software VISTA weiter
Cinecittá-Deluxe-Kinozentrum in Erlangen im Interessenbekundungsverfahren weiter
Sechserrunde für Hands on Cinema! weiter
Jens Thomsen verlässt die Kinobranche weiter