Filmecho

"Wilde Maus" hüpft über die 200.000er-Marke

Mit dem Ende der Osterfeiertage knackte Josef Haders Berlinale-Wettbewerbsbeitrag "Wilde Maus" die Besuchermarke von 200.000 und übertraf damit die Endergebnisse der vier Verfilmungen der Brenner-Romane, in denen Hader ebenfalls die Hauptrolle spielte.

Verwandte Themen
SOS-Dokumentarfilmpreis an „Komunia“ weiter
GL_SchoneBiest
"Die Schöne und das Biest" tanzen zur Goldenen Leinwand weiter
"Fast & Furious 8" düst weiter vorneweg weiter
Furioses Oster-Wochenende weiter
Frischer Wind im Port-au-Prince-Filmhafen weiter
Europäische Filme unterwegs weiter