Filmecho

„Coraline“ kommt später

UPI hat den deutschen Start von „Coraline“ (Regie: Henry Selick), der sowohl in einer 2D- als auch 3D-Version ins Kino kommt, vom 30. Juli auf den 13. August verschoben.

Verwandte Themen
Kinopolis und RealD verlängern 3D-Vereinbarung weiter
Gold für die „Unverbesserlichen“ weiter
Laser-Premiere im Bergischen Land weiter
Universals Monster-Universum weiter
"Hanni & Nanni"-Premiere in der Hauptstadt weiter
Furios Vergoldet! weiter