Filmecho

Engere Kooperation von HFF „Konrad Wolf“ und Fraunhofer-Gesellschaft

Die Hochschule für Film und Fernsehen ?Konrad Wolf? und das Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik Heinrich-Hertz-Institut werden durch einen Kooperationsvertrag bei der Erforschung neuer Medientechnologien und immersiver Erzähltechnik noch enger...

Verwandte Themen
Berlinale Co-Production Market für Einreichungen geöffnet weiter
Speck
Berlinale: Wieland Speck übergibt nach 25 Jahren die Panorama-Leitung weiter
DCM koproduziert Film über die Jugend von Astrid Lindgren weiter
Berlinale 2018: Fokus auf Kanada beim EFM weiter
Kurzfilmtage eröffnen mit Kinderfilmen aus 40 Jahren Festivalgeschichte weiter
Kurzfilmrolle feiert 20. Jubiläum in Cannes weiter