Filmecho

Engere Kooperation von HFF „Konrad Wolf“ und Fraunhofer-Gesellschaft

Die Hochschule für Film und Fernsehen ?Konrad Wolf? und das Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik Heinrich-Hertz-Institut werden durch einen Kooperationsvertrag bei der Erforschung neuer Medientechnologien und immersiver Erzähltechnik noch enger...

Verwandte Themen
Petzold und Atef im Berlinale-Wettbewerb weiter
Berlinale: Auf den Plakaten ist wieder der Bär los weiter
Erste Nominierungen für den Deutschen Fernsehpreis weiter
Erste Titel für Berlinale weiter
30 Jahre EFM – Berlinale-Filmmarkt 2018 bereits ausgebucht weiter
Sat.1 geht aufs Gas weiter