Filmecho

Filmstiftung fördert neun Verleihvorhaben

Die Filmstiftung NRW hat Ende August im Rahmen der Verleihförderung insgesamt neun Projekte unterstützt. Der höchste Betrag (150 000 Euro) ging an „Anonyma“ (Verleih: Constantin). Weiterhin gefördert wurden: „Krabat“ (130 000; Fox), „The Boss of it...

Verwandte Themen
Constantin Medien passt Prognose an und steht zum Sportgeschäft weiter
Weg frei für Kapitalerhöhung bei Highlight Communications weiter
Constantin Television verfilmt historische Wannseekonferenz für ZDF weiter
Korrektur zur Programmliste der Filmkunstmesse Leipzig weiter
Trailer und Hauptplakat für „Fack Ju Göhte 3“ weiter
eOne gründet deutschen Verleih weiter