Filmecho
Box-Office Deutschland

Ein fesselndes Box-Office-Ergebnis

Deutschlandflagge

"Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe" hat wortwörtlich zugeschlagen: Laut vorläufigen Rentrak-Zahlen kamen für den zweiten Teil der Bestseller-Verfilmung aus dem Hause UPI insgesamt 845.000 Zuschauer und bei 720 erfassten Kopien ein bemerkenswerter Schnitt von 1.174 zusammen.

Verwandte Themen
Deutschlandflagge
Neuer Alien-Horror auf Platz eins weiter
Deutschlandflagge
Die "Guardians" bleiben die Überflieger weiter
Kinobesucher 2016: Weniger, aber häufiger weiter
Die Guardians sind weiterhin auf der Wacht weiter
„Ein Dorf sieht schwarz“ bleibt spitze in den Arthouse-Charts weiter
Guardians an der Spitze der Box-Office-Galaxie weiter