Filmecho
Box-Office Deutschland

Ein fesselndes Box-Office-Ergebnis

Deutschlandflagge

"Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe" hat wortwörtlich zugeschlagen: Laut vorläufigen Rentrak-Zahlen kamen für den zweiten Teil der Bestseller-Verfilmung aus dem Hause UPI insgesamt 845.000 Zuschauer und bei 720 erfassten Kopien ein bemerkenswerter Schnitt von 1.174 zusammen.

Verwandte Themen
Arthouse singt und tanzt weiter im „La La Land“ weiter
100.000 Besucher bei „Bibi & Tina“-Previews weiter
Kundschafter für 250.000 Kinobesucher weiter
Deutschlandflagge
Deutsche Kinocharts bleiben gefährlich weiter
Kinobilanz 2016: Und wieder die Umsatz-Milliarde geknackt weiter
Deutschlandflagge
Noch mehr "Split"-Thrill im Box-Office weiter