Filmecho
Box-Office Deutschland

Ein fesselndes Box-Office-Ergebnis

Deutschlandflagge

"Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe" hat wortwörtlich zugeschlagen: Laut vorläufigen Rentrak-Zahlen kamen für den zweiten Teil der Bestseller-Verfilmung aus dem Hause UPI insgesamt 845.000 Zuschauer und bei 720 erfassten Kopien ein bemerkenswerter Schnitt von 1.174 zusammen.

Verwandte Themen
„Moonlight“ leuchtet weiter über dem Arthouse weiter
Deutschlandflagge
Von Häschen, Affen und Biestern weiter
Deutschlandflagge
Kong beherrscht deutsches Box-Office weiter
„Lion“ bleibt löwenstark im Arthouse weiter
Deutschlandflagge
Wolverine kämpft gegen Bibi & Tina weiter
Löwenstarkes Arthouse weiter