Filmecho

Nazis auf dem Mond

Im Januar 2010 sollen die Dreharbeiten für die schwarze Scifi-Komödie „Iron Sky“ des finnischen Regisseurs Timo Vuorensola beginnen. Der mit 4,2 Millionen Euro budgetierte Film handelt von Nazis auf der dunklen Seite des Mondes, die eine Expedition...

Verwandte Themen
Alpen Dating für den Nachwuchs weiter
Ehren-Schauspielerpreis an Hanna Schygulla weiter
MFG schreibt wieder Drehbuchpreis aus weiter
FFA
FFA vergibt rund 3,5 Millionen Euro für zwölf Kinoproduktionen weiter
Eike_Wolf
Studio Babelsberg: Eike Wolf übernimmt Leitung weiter
25kmh
"25 KM/H": Drehstart für neue Komödie weiter