Filmecho

Internet, Produzenten und Nutzungsrechte

Noch im Oktober wollen die Ministerpräsidenten den 12. Rundfunkänderungsstaatsvertrag beschließen, der dem öffentlich-rechtlichen Fernsehen weitgehende Entfaltungsmöglichkeiten im Internet einräumt. Schon jetzt klagen Produzenten und Filmemacher...

Verwandte Themen
Neuer Zwischenstand für das kommende FFG weiter
ORF: Kartenlose Verschlüsselung weiter
Potter-Universum bei Universal weiter
Fernsehstudiobetreiber müssen Bußgelder zahlen weiter
Weitere Details zu DVB-T2 weiter
Karola Bayr neue Leiterin TV Sales bei Constantin weiter