Filmecho

Thomas Strittmatter Preis vergeben

In diesem Jahr geht der mit 25000 Euro dotierte Thomas Strittmatter Preis der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg an Oliver Kienle für sein Drehbuch „Bis auf's Blut“. „Es freut mich ganz besonders, dass der Drehbuchpreis erneut an einen...

Verwandte Themen
Pantaleon dreht mit den Lochis weiter
BKM: 2,9 Millionen Euro für Spielfilmprojekte weiter
BKM fördert Spielfilmprojekte mit 3,6 Millionen Euro weiter
Hessische Landesregierung vergibt eine Million an drei Spielfilmprojekte weiter
"Vorstadtweiber" kommen auch ins Kino weiter
„Toni Erdmann“ auch für Filmpreis NRW nominiert weiter