Filmecho

Trilaterales Filmabkommen zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz

Kulturstaatsminister Bernd Neumann hat am 11. Februar gemeinsam mit Staatsministerin Cornelia Pieper, der österreichischen Kulturministerin Claudia Schmied und dem Schweizer Bundesrat Didier Burkhalter ein trilaterales Filmabkommen unterzeichnet. ...

Verwandte Themen
DCM koproduziert Film über die Jugend von Astrid Lindgren weiter
Berlinale 2018: Fokus auf Kanada beim EFM weiter
ndf sagt „sì” zu Italien weiter
Berlinale bestätigt Ruf als größtes Publikumsfestival weiter
Deutsch-Polnischer Filmfonds fördert Schwentke, Ben-Asher und Panek weiter
Alamode bringt Bären-Gewinner ins Kino weiter