Filmecho
Bundesförderung

FFA hebt ab mit Michael Bully Herbig

Die FFA-Kommission für Produktions- und Drehbuchförderung hat in der fünften Sitzung des Jahres insgesamt 3,1 Millionen Euro an Produktions- und Drehbuchförderung vergeben. Der größte Teil (rund 2,9 Millionen Euro) fließt in die Produktionsförderung von acht Kinoprojekten.

Verwandte Themen
FFA fördert Kinos mit 4,4 Millionen Euro weiter
FFA legt neuen Kino-Fördermaßstab fest weiter
Kindertiger ist „Auf Augenhöhe“ weiter
FFA
FFA vergibt rund 1,3 Millionen Euro für Produktions- und Drehbuchförderung weiter
FFHSH
FFHSH: Förderrunde Gremium 2 tagte weiter
DTFonds
Deutsch-Türkischer Co-Production Development Fonds geht in die 7. Runde weiter