Filmecho

Oskar Roehler dreht "Subs"

In Köln finden derzeit die Dreharbeiten in Starbesetzung zu Oskar Roehlers neuem Film "Subs" statt. Die provokante Gesellschaftssatire nach einem Drehbuch von Jan Berger basiert auf dem gleichnamigen Roman von Thor Kunkel und ist eine Produktion der Molina Film, Jutta Müller, in Koproduktion mit der Tele München Gruppe.

Verwandte Themen
Das "Morden im Norden" geht weiter weiter
Ballauf, Schenk und die Leiche im See weiter
Herbig
Bully fliegt mit dem Wind nach Westen weiter
NDR-Tatort als Politthriller weiter
Roter „Tatort“ Schatten über Stuttgart weiter
RBB-Tragikomödie mit Rapper „Sido“ weiter