Filmecho

Oskar Roehler dreht "Subs"

In Köln finden derzeit die Dreharbeiten in Starbesetzung zu Oskar Roehlers neuem Film "Subs" statt. Die provokante Gesellschaftssatire nach einem Drehbuch von Jan Berger basiert auf dem gleichnamigen Roman von Thor Kunkel und ist eine Produktion der Molina Film, Jutta Müller, in Koproduktion mit der Tele München Gruppe.

Verwandte Themen
Drehstart für neuen Berliner „Tatort“ weiter
Schöne Bescherung mit „Hubert und Staller“ weiter
„Geschenkt“ für den FilmMittwoch im Ersten weiter
Bayern fördert CIA-Thriller mit zwei Millionen Euro weiter
Drehschluss für „Kidnapping Stella“ weiter
Marcus H. Rosenmüller dreht neuen „besonderen Kinderfilm“ weiter