Filmecho
Fernsehfilm

Stefan Krohmer dreht „Meine fremde Freundin“ für NDR

Am Set zu „Meine fremde Freundin“: Regisseur Stefan Krohmer, Ursula Strauss, Valerie Niehaus, Sabine Holtgreve (Redakteurin, NDR) und Hannes Jaenicke. (Foto: Das Erste/NDR/Christine Schröder)

Bis zum 15. März stehen Ursula Strauss, Valerie Niehaus, Hannes Jaenicke und Godehard Giese in und um Hannover für den NDR vor der Kamera. Stefan Krohmer ("Ende der Saison") inszeniert den Fernsehfilm "Meine fremde Freundin" (AT) nach einem Buch von Katrin Bühlig ("Restrisiko") und Daniel Nocke ("Zeit der Helden").

Verwandte Themen
NDR-Tatort als Politthriller weiter
VR-Offensive in Baden-Württemberg weiter
RTL fürs Zocken belohnt weiter
NDR vergibt neuen Preis für Nachwuchsdokumentation weiter
Roter „Tatort“ Schatten über Stuttgart weiter
Abgründig gut weiter