Filmecho
Auszeichnungen

Ausgezeichnetes Kurzes

Die Filmförderungsanstalt hat am 16. März im Berliner Traditionskino Cinema Paris am Ku’damm zum siebten Mal den FFA-Short Tiger verliehen und damit für 2017 fünf außergewöhnliche Kurzfilme ausgezeichnet.

Verwandte Themen
FFA
FFA-Treuhandmodell erfolgreich abgeschlossen weiter
Neuer Kölner Filmhaus-Verein mit erstem Kurzfilm-Screening weiter
Kino ohne Barrieren beim Filmfest Dresden weiter
Rheinland-Pfalz schreibt Kinoprogrammpreis aus weiter
Grimme-Preis: Hochpolitisches Jahr und jüngster Gewinner weiter
Go, Leo, Go weiter