Filmecho
Auszeichnungen

Ausgezeichnetes Kurzes

Die Filmförderungsanstalt hat am 16. März im Berliner Traditionskino Cinema Paris am Ku’damm zum siebten Mal den FFA-Short Tiger verliehen und damit für 2017 fünf außergewöhnliche Kurzfilme ausgezeichnet.

Verwandte Themen
First Steps findet „Die beste aller Welten“ weiter
FFA vergibt 3,2 Millionen Euro an Verleih- und Videoförderung weiter
EFA-Ehrenpreis an Julie Delpy weiter
Dritter Baumi Award ausgeschrieben weiter
FFA hebt ab mit Michael Bully Herbig weiter
Ein Stern für Moritz Bleibtreu in Oldenburg weiter