Filmecho

Media beteiligt sich an Finanzierungskosten

Das Media Programm hat die Ergebnisse der Finanzierungsförderung i2i-Audiovisual veröffentlicht. Diese Förderlinie unterstützt Produzenten bei den Finanzierungskosten wie z. B. Versicherungen, Darlehenszinsen und Completion Bond. An 35 Firmen aus...

Verwandte Themen
DCM koproduziert Film über die Jugend von Astrid Lindgren weiter
ndf sagt „sì” zu Italien weiter
Deutsch-Polnischer Filmfonds fördert Schwentke, Ben-Asher und Panek weiter
Startschuss für Luxembourg@NRW weiter
Eurimages- und Arte-Preise in Rom weiter
Teils gelockerte Einreichbedingungen für Berlinale Co-Production Market weiter