Filmecho

1,9 Millionen Euro aus Bayern für Wickie in 3D

Der Vergabeausschuss des FilmFernsehFonds Bayern hat gestern zum zweiten Mal in diesem Jahr getagt und entschieden, von den eingereichten 41 Projekten 23 zu fördern. Die Summe, in der die Finanzierung zweier Projekte durch den Bayerischen Bankenfonds...

Verwandte Themen
Bert Habets neuer CEO der RTL Group weiter
Marcus H. Rosenmüller dreht neuen „besonderen Kinderfilm“ weiter
Olympische Winterspiele – keine direkte Kinokonkurrenz weiter
Quote in Serie – was sonst! weiter
ZDF-Drama am Montagabend vorn weiter
(Un)menschliches aus der Hauptstadt weiter