Filmecho

PICTORION das werk stellt Insolvenzantrag

Die auf digitale Postproduktion spezialisierte PICTORION das werk GmbH hat am 21. Juni beim Amtsgericht Köln wegen Zahlungsunfähigkeit einen Insolvenzantrag gestellt. Zur vorläufigen Insolvenzverwalterin hat das Gericht Rechtsanwältin Dr. Ruth Rigol...

Verwandte Themen
Aus für Fortissimo Films weiter
Insolvenzverfahren für Cinemedia eröffnet weiter
A Company verlässt Insolvenzplanverfahren weiter
Rapidshare
Rapidshare geht vom Netz weiter
Weitere 250 Millionen Euro für Kirch-Gläubiger weiter
Filmrolle
Hollywood will Kodak weiter unterstützen weiter