Filmecho

Bollywood-Star Shah Rukh Khan dreht in Berlin

In seiner letzten Fördersitzung hat das Medienboard "Don 2", den neuen Film des indischen Superstars Shah Rukh Khan, mit 550 000 Euro gefördert. Schon im Februar bei der Berlinale er verraten, dass er seinen nächsten Film gerne in Berlin drehen...

Verwandte Themen
Berlinale Co-Production Market für Einreichungen geöffnet weiter
Speck
Berlinale: Wieland Speck übergibt nach 25 Jahren die Panorama-Leitung weiter
Berlinale 2018: Fokus auf Kanada beim EFM weiter
Cruise bestätigt "Top Gun"-Fortsetzung weiter
Berlinale bestätigt Ruf als größtes Publikumsfestival weiter
Alamode bringt Bären-Gewinner ins Kino weiter