Filmecho

Maria Köpf geht eine königliche Affäre ein

Die deutsche Produzentin Maria Köpf realisiert mit der Zentropa Entertainments Berlin nach „Mammoth“ als nächste internationale Koproduktion den Spielfilm „A Royal Affair“, bei dem der dänische Newcomer Nikolaj Arcel („Island of Lost Souls“, „King’s...

Verwandte Themen
Europäischer Koproduktionspreis für Cedomir Kolar weiter
ARD Degeto erstmals Koproduzent bei „Maria Wern“ weiter
Berlinale Co-Production Market für Einreichungen geöffnet weiter
DCM koproduziert Film über die Jugend von Astrid Lindgren weiter
Pantaleon dreht mit den Lochis weiter
BKM: 2,9 Millionen Euro für Spielfilmprojekte weiter