Filmecho
Unternehmen

Studio 100 übernimmt Aktienmehrheit an m4e

Die belgische Studio 100 Gruppe mit Hauptsitz in Schelle hat Ende vergangener Woche die Aktenmehrheit an dem Münchner Brand Management- und Medienunternehmen m4e übernommen.

Verwandte Themen
Marcus H. Rosenmüller dreht neuen „besonderen Kinderfilm“ weiter
Zweitgrößte US-Kinokette Regal Cinemas wird britisch weiter
Endspurt für Internationales Trickfilm Festival Stuttgart weiter
Astrid Plenk wird KiKA führen weiter
Neuer Markenauftritt des Goldenen Spatzen weiter
Kindertiger ist „Auf Augenhöhe“ weiter