Filmecho
Koproduktionen

Berlinale Co-Production Market für Einreichungen geöffnet

Die 68. Berlinale (15. bis 25. Februar 2018) hat ihren nächsten Co-Production Market geöffnet. Bis zum 11. Oktober können international erfahrene Produzenten neue Spielfilmprojekte einreichen, für die sie Koproduzenten beim 15. Berlinale Co-Production Market (18. bis 21. Februar 2018) suchen.

Verwandte Themen
Petzold und Atef im Berlinale-Wettbewerb weiter
Berlinale: Auf den Plakaten ist wieder der Bär los weiter
Erste Titel für Berlinale weiter
30 Jahre EFM – Berlinale-Filmmarkt 2018 bereits ausgebucht weiter
Berlinale eröffnet mit Animationsfilm von Wes Anderson weiter
SPIO-Verbände stehen hinter Dieter Kosslick weiter