Filmecho
Förderung des Bundes

BKM fördert neue Doku-Projekte mit 1,2 Millionen Euro

Die Jury Dokumentarfilm der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien hat in ihrer jüngsten Sitzung die Förderung von neun programmfüllenden Filmvorhaben empfohlen. Unterstützt werden auch vier Projekte im Rahmen der Stoffentwicklungsförderung. Der Gesamtbetrag beläuft sich dabei auf rund 1,2 Millionen Euro.

Verwandte Themen
BKM zeichnet Drehbücher aus weiter
FFF Bayern fördert neue Kinoprojekte weiter
Neuer Preis beim Dok.Fest München weiter
Filmförderer tragen „Grünes Drehen“ mit weiter
Die besten Kurzfilme aus Deutschland weiter
Deutsch-Polnischer Filmfonds unterstützt vier neue Projekte weiter