Filmecho

Neue Fälle für "Wilsberg" in Münster

Privatdetektiv Georg Wilsberg (Leonard Lansink) auf Beobachtungsposten. (Foto: ZDF/Engels)
Privatdetektiv Georg Wilsberg (Leonard Lansink) auf Beobachtungsposten. (Foto: ZDF/Engels)

Die Dreharbeiten zu zwei neuen Folgen der ZDF-Krimireihe "Wilsberg" beginnen am 3. Mai in Münster und Köln. In "Die Bielefeld-Verschwörung" ist Privatdetektiv Georg Wilsberg (Leonard Lansink) ziemlich genervt. Er hat keine Lust mehr, den verrückten...

Verwandte Themen
"Crash“ in Magdeburg weiter
„Aktenzeichen XY“ löst die Quotenfrage weiter
Dating kann tödlich sein weiter
„Affentheater“ in Münster weiter
Drehstart für neuen RBB-„Polizeiruf 110“ weiter
Bauern finden auch die Quote weiter