Filmecho

Premiere mit ausgeglichenem 3. Quartal

Die Premiere AG hat im 3. Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum den Umsatz um acht Prozent auf 247,5 Mio. Euro gesteigert. Die operativen Kosten wuchsen dabei leicht auf 225,5 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen...

Verwandte Themen
Am Freitag auf „Urlaub mit Mama“ weiter
ProSiebenSat.1 und Discovery starten Streamingdienst weiter
„Babylon Berlin“ auf Sky hervorragend gestartet weiter
Quoten-Sonne für den „Roten Schatten“ weiter
ARD ermittelt höchste Quote weiter
Pantaflix kann weiter wachsen weiter