Filmecho

CEA will Standard für aktive Shutterbrillen

Die amerikanische Consumer Electronics Association (CEA), die rund 2 000 Hersteller als Lobby-Verband vertritt, will sich bei der Unterhaltungselektronik für einen gemeinsamen und einheitlichen Standard bei aktiven Shutterbrillen einsetzen. Ziel...

Verwandte Themen
Kinopolis und RealD verlängern 3D-Vereinbarung weiter
Laser-Premiere im Bergischen Land weiter
CE-Markt verliert vier Prozent in 2016 weiter
Wettbewerb für Animago Award weiter
Thomas Menne vertritt RealD im deutschsprachigen Europa weiter
Webers Deluxe-Konzept auch in Erlangen weiter