Filmecho

Schweighöfer spielt Reich-Ranicki

Geboren in Polen, Abitur in Berlin, Deportation ins Warschauer Ghetto, Flucht in den polnischen Untergrund und schließlich in den 50er Jahren die Übersiedlung in die BRD: Das Leben des 1920 geborenen Marcel Reich-Ranicki ist reich an schicksalhaften...

Verwandte Themen
„Win-win“ am Mittwochabend weiter
„Tatort“- Jubiläum für Wotan Wilke Möhring 

 weiter
Am Freitag auf „Urlaub mit Mama“ weiter
Quoten-Sonne für den „Roten Schatten“ weiter
Hamburger Produzentenpreis für Deutsche Fernsehproduktionen vergeben weiter
ARD ermittelt höchste Quote weiter