Filmecho

„Millionaire“ kostet Disney Millionen

Der Disney-Konzern hat nach Medienberichten einen bereits seit 2004 andauernden Prozess um Lizenzrechte verloren und muss dem Kläger satte 270 Millionen Dollar zahlen. Es geht um die Quizshow ?Who Wants to Be a Millionaire", die auch vom...

Verwandte Themen
Krimi stiehlt dem Zweiten die Show weiter
Krimi-Brise am meisten gefragt weiter
Fotofinish zwischen ARD und ZDF weiter
RTL, ProSiebenSat.1 und United Internet gehen bei Single Sign-on voran weiter
Alt toppt neu weiter
Für die Quote bis nach Bozen weiter