Filmecho

„Millionaire“ kostet Disney Millionen

Der Disney-Konzern hat nach Medienberichten einen bereits seit 2004 andauernden Prozess um Lizenzrechte verloren und muss dem Kläger satte 270 Millionen Dollar zahlen. Es geht um die Quizshow ?Who Wants to Be a Millionaire", die auch vom...

Verwandte Themen
„Win-win“ am Mittwochabend weiter
Han-Solo-Film hat jetzt einen Titel weiter
ProSiebenSat.1 und Discovery starten Streamingdienst weiter
Quoten-Sonne für den „Roten Schatten“ weiter
ARD ermittelt höchste Quote weiter
Ticket-Vorverkauf für „Star Wars“ brummt weiter