Filmecho
TV-Quoten

ARD setzte „alles auf eine Karte“

Wahrlich keine seichte Krimi-Kost bot die ARD am Donnerstagabend zur Primetime mit dem neuen Format „Über die Grenze“ und der Auftaktfolge „Alles auf eine Karte“.

Verwandte Themen
Finale für „Scully“? weiter
TV-Ehrenpreis für Thomas Gottschalk weiter
Schöne Bescherung mit „Hubert und Staller“ weiter
Herr P. und Endemol Shine Germany gehen getrennte Wege weiter
„Geschenkt“ für den FilmMittwoch im Ersten weiter
„Tannbach“ bleibt im TV-Fokus weiter