Filmecho
Öffentlich-rechtliche Sender

RBB will für 2018 auf Rücklage zugreifen

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) rechnet für 2018 in seinem aufgestellten Wirtschaftsplan mit Erträgen in Höhe von 458,3 Mio. Euro bei gleichzeitigen Aufwendungen von 541,5 Mio. Euro.

Verwandte Themen
TV-Ehrenpreis für Thomas Gottschalk weiter
Schöne Bescherung mit „Hubert und Staller“ weiter
„Geschenkt“ für den FilmMittwoch im Ersten weiter
„Tannbach“ bleibt im TV-Fokus weiter
Sein Name war „Kopper“ weiter
Krimi-Hit aus dem Taunus weiter