Filmecho

VPRT: Stabübergabe bei Geschäftsführung

Jürgen Doetz (Präsident des VPRT), Ursula K. Adelt und Claus Grewenig. (Foto: VPRT)
Jürgen Doetz (Präsident des VPRT), Ursula K. Adelt und Claus Grewenig. (Foto: VPRT)

Mit einem Sommerfest hat der Verband Privater Rundfunk und Telemedien e. V. in Berlin seine langjährige Geschäftsführerin Ursula K. Adelt verabschiedet. Sie verlässt den VPRT nach 24 Jahren auf eigenen Wunsch, um sich neuen Herausforderungen zu...

Verwandte Themen
Arte begleitet Europäisches Kulturerbejahr 2018 weiter
Alles Köln – oder was? weiter
TV-Nutzungsdaten wieder verfügbar weiter
Drehstart für neuen Berliner „Tatort“ weiter
Goldene Kamera sucht besten TV-Film weiter
Drehstart für Event-Serie „Der Name der Rose“ weiter