Filmecho

Springer will ProSiebenSat.1-Anteil verkaufen

Die Axel Springer AG beabsichtigt, mit dem Mitgesellschafter KKR/Permira einen Kaufvertrag über die Veräußerung ihrer mittelbaren Beteiligung an der ProSiebenSat.1 Media AG (jeweils 12 Prozent der Stamm- und Vorzugsaktien) abzuschließen. Der...

Verwandte Themen
„Aktenzeichen XY“ löst die Quotenfrage weiter
Danni Lowinski auf amerikanisch weiter
ProSiebenSat.1-Sender auch zukünftig in SD über Astra weiter
Bauern finden auch die Quote weiter
Mit dem „Tatort“ immer gut versichert weiter
Quoten-Berge weiter