Filmecho
Fernsehfilm

„Geschenkt“ für den FilmMittwoch im Ersten

Am Set zu „Geschenkt“: Thomas Stipsits, Tristan Göbel, Regisseur Daniel Prochaska und Julia Koschitz. (Foto: BR/Monafilm/ORF/Petro Domenigg)

Thomas Stipsits, Tristan Göbel und Julia Koschitz in den Hauptrollen stehen derzeit in St. Pölten und Wien für die ORF/BR-Komödie „Geschenkt“ (AT) vor der Kamera. Die Dreharbeiten für das Regiedebüt von Daniel Prochaska dauern noch bis Anfang Februar.

Verwandte Themen
Langer Wochenend-Ritt mit der ARD weiter
TV-Ehrenpreis für Thomas Gottschalk weiter
Schöne Bescherung mit „Hubert und Staller“ weiter
Schweizer Fernsehfilmpreis auf den Solothurner Filmtagen weiter
„Tannbach“ bleibt im TV-Fokus weiter
Sein Name war „Kopper“ weiter