Filmecho
TV-Krimi

Devid Striesow verlässt 2019 den SR-„Tatort“

Ermittelt für den SR nur noch bis 2019 am "Tatort": Devid Striesow. (Foto: SR)

Der Saarländische Rundfunk und Devid Striesow (Kommissar Stellbrink) werden im Jahr 2019 ihre Zusammenarbeit beim SR-„Tatort“ beenden. Die Trennung erfolgt auf Wunsch des Schauspielers, der sich künftig intensiver neuen Herausforderungen und anderen Projekten widmen will.

Verwandte Themen
„Babylon Berlin“ wird fortgeschrieben weiter
Wunschzettel der ARD Degeto weiter
Wechsel in der ARTE-Programmdirektion weiter
Sat.1 dreht Piloten für neue Primetime-Serie weiter
ProSiebenSat.1 trennt sich von Ebeling weiter
Von der hohen Kunst der hohen Quote ... weiter