Filmecho
TV-Krimi

"Crash“ in Magdeburg

Drehbeginn für „Crash“: Matthias Matschke, Claudia Michelsen und Ben Becker. (Foto: MDR/Stefan Erhard)

„Crash“ ist der Arbeitstitel für einen neuen „Polizeiruf 110“ aus Magdeburg, für den gerade die Dreharbeiten begonnen haben. Hauptkommissarin Doreen Brasch (Claudia Michelsen) und Hauptkommissar Dirk Köhler (Matthias Matschke) ermitteln dabei im Fall einer getöteten Frau auf den Straßen Magdeburgs.

Verwandte Themen
Marcus H. Rosenmüller dreht neuen „besonderen Kinderfilm“ weiter
Olympische Winterspiele – keine direkte Kinokonkurrenz weiter
Quote in Serie – was sonst! weiter
ZDF-Drama am Montagabend vorn weiter
(Un)menschliches aus der Hauptstadt weiter
ARD setzte „alles auf eine Karte“ weiter