Filmecho
Dreharbeiten

NDR-Tatort als Politthriller

Ein besonders undurchsichtiger Fall führt das Hamburger Tatort-Duo Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring) und Julia Grozs (Franziska Weisz) ins Milieu der Rechtspopulisten. Noch bis zum 15. Juni dreht Regisseur Niki Stein den NDR-Tatort „Dunkle Zeit" nach eigenen Drehbuch in Hamburg und Niedersachsen.

Verwandte Themen
Wenn die Gerichtsvollzieherin (mit Herz) kommt weiter
„Tatort“- Jubiläum für Wotan Wilke Möhring 

 weiter
Am Freitag auf „Urlaub mit Mama“ weiter
Goldstaub und ein Toter an der norddeutschen Küste weiter
Drehstart für „Der Trafikant“ in Südtirol weiter
Helen Mirren sagt „Berlin, I love you“ weiter