Filmecho
Dreharbeiten

NDR-Tatort als Politthriller

Ein besonders undurchsichtiger Fall führt das Hamburger Tatort-Duo Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring) und Julia Grozs (Franziska Weisz) ins Milieu der Rechtspopulisten. Noch bis zum 15. Juni dreht Regisseur Niki Stein den NDR-Tatort „Dunkle Zeit" nach eigenen Drehbuch in Hamburg und Niedersachsen.

Verwandte Themen
Herbig
Bully fliegt mit dem Wind nach Westen weiter
Roter „Tatort“ Schatten über Stuttgart weiter
RBB-Tragikomödie mit Rapper „Sido“ weiter
Drehbeginn für (Staffel-)Finale der Cop-Serie „Blochin“ weiter
Vierte Runde für „Ein Fall für Zwei“ weiter
Kerkeling
Caroline Link verfilmt Kerkeling-Bestseller weiter